Tellerroste 

Zirbenausstellung_11-400x281.jpg

Was unterscheidet unsere Tellerroste von herkömmlichen Lattenrosten?


Design und Technik sichern hohen Liegekomfort. Der Tellerrost bildet die Basis der Schlafunterlage. Seine Hauptaufgaben bestehen darin, bestimmte Körperpartien zusätzlich zu stützen und Schlafbewegungen abzufedern. Das so genannte Drehpunktlagersystem im Mittelbereich der Tellerfedern ermöglicht innen- und außendrehende Bewegungen bis zu einem Winkel von 45°. Die einzelnen Teller sorgen für eine individuelle Körperanpassung und reagieren sensibel auf die Bewegungen des Schlafenden. Unsere Tellerroste sorgen darüber hinaus auch für die nötige Durchlüftung. Sie unterstützen die federnde Wirkung jeder Matratze um bis zu 30 % und ermöglichen durch ihre weicher gefederte Schulterkomfortzone ein besseres Einsinken. Dadurch wird die Wirbelsäule in eine ergonomisch optimale Lage gebracht.

Die Tellerroste sind die ideale Ergänzung zu den OrthoDorn® Matratzen und werden in drei Varianten angeboten: unverstellbar, manuell verstellbar oder elektrisch verstellbar. Wir bieten viele Standard- und Sondergrößen an!

Lattenrost_Zirbe-1200x462.jpg

Zirben-Tellerrost unverstellbar


  • Rahmen und Teller sind aus Zirbenholz
  • Höhe ca. 12,5 cm

Zirben-Tellerrost manuell verstellbar


  • Rahmen ist aus Buchenholz – Teller aus Zirbenholz
  • höhenverstellbares Kopf- und Fußteil
  • Höhe ca. 12,0 cm
Zirben_Telleroste_manuell-1200x287.jpg
Zirben-Lattenrost_1-1-1200x776.jpg

Zirben-Tellerrost elektrisch verstellbar


  • Rahmen ist aus Buchenholz – Teller aus Zirbenholz
  • höhenverstellbares Kopf- und Fußteil durch ein geräuschloser Spindelmotor mit Schneckengetriebe, bequem per Fernbedienung
  • Höhe ca. 13,0 cm

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern und Benutzerstatistiken zu sammeln. Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu